Idee


Durch gezielte Handarbeit zum echten Einzelstück.
Das Handwerk garantiert Individualität, und gerade
dieser Gedanke treibt mich an.
Die Buntmetalle »Kupfer, Messing & Bronze«
haben eine enormen Vielseitigkeit in der Form- &
Farbgebung. Die Kombination mit anderen Materialien
harmoniert dabei sehr mit den warmen Farben
der Kupfermetalle.




2012–2019 Variationen
Messing Briefkasten
Dieser Briefkasten wurde aus 4mm starkem Blech angefertigt. Er hat eine große Entnahmetür & ein separates Zeitungsfach.

November 2016
Briefkasten mit Bogen
Die Briefkästen werden auf Bestellung, somit besteht die Möglichkeit auf Feinheiten einzugehen.
Namenszug / Logo auf der Entnahmetür plus zirka 80€; Schwenkrichtung der Entnahmetür; Einwurfschlitz 22mm x 360mm (Standard); eventuelle Bohrlöcher in der Hauswand übernehmen; Farbauslegung; Oberfläche, brüniert oder geschliffen & gewachst
November 2014
Kerzenhalter
Beim Kerzenhalter bietet ein Gussteil aus Dyckerhoff Weiss-Beton die Basis. Beton, der mit dem Weisszement angerührt wird, bekommt eine porenarme Oberfläche und eignet sich somit hervorragend für hochwertige Erzeugnisse. (Projekt Akademie)
Oktober 2013
Türdrücker aus Messing
Ausgehend vom Frankfurter Modell des Architekten Robert Mallet-Stevens (∗1886–†1945) habe ich die Gradlinigkeit des Türdrückers gebrochen.
Projektwoche mit FSB 14.–18. Oktober 2013 Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster.
Dezember 2014
Raum für Grablicht
Friedhofsleuchter mit Bajonettverschluss. Durch diesen Verschluss kann der Glaszylinder leicht vom Leuchtenfuß getrennt werden, um eine neue Kerze oder ein neues Öllicht zu platzieren.
Mai 2013
filigraner Messingdrücker
Der Türdrücker aus poliertem Messing liegt angenehm in der Hand und bietet mit seiner warmen Farbe viele Möglichkeiten bei der Materialwahl.
2011–2014
Edelstahlklipse
Ausgeführt für die Künstlerin Nicole Wermers. Die Formen wurden von der Künstlerin als Bildinformationen vorgegeben, anschließend von mir mittels CAD für das Laserschneiden vorbereitet. Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen; Westfälischer Kunstverein; Herald St, London; Tanya Bonakdar Gallery NY; stanleypickergallery, Kingston
Februar 2013
Messinguhr
Inspiration für diese Uhr aus Messing waren Uhren aus der Stilepoche des Art déco. Sie hat ein graviertes Zifferblatt, welches anschließend farbig ausgelegt wurde. Die Oberfläche des Hauptkörpers ist brüniert, der Sockel hingegen ist geschliffen & gewachst.
Dezember 2012
Schirmständer
Dieser Schirmständer wurde aus Messing & Kupfer gefertigt. Die Abtropfschale ist zum Reinigen oder Entfernen des Regenwassers leicht zu entnehmen. Die Schale wird einfach aufgesteckt und zusätzlich von Magneten gehalten.
Chrom Handtuchstange feinAugust 2012
Handtuchstangen
Gefertigt wurden zwei filigrane Stangen auf Nischenmaß mit einer unsichtbaren Schraubverbindung. Die Stärke der Stangen wurde von den schon vorhandenen Handtuchhaltern am Waschtisch übernommen.


Biografie


2015
Projektgestalter,
Akademie für Gestaltung, HWK Münster

seit 2010
selbständiges Einzelunternehmen,
Christoph Lanfermann – Werkstätte für Buntmetalle

2007–2010
Gesellenjahre bei der
Alfons Böcker GmbH & Co. KG, Drensteinfurt

2004–2007
Ausbildung zum Metallbildner/Gürtler
bei Stefan Volkmer in Rheine &
Technisches Berufskolleg, Solingen

∗September 1983
Emsdetten


Kontakt


Christoph Lanfermann
Werkstätte für Buntmetalle
Wittlerdamm 25
D–48268 Greven

e-Mail
info(@)christophlanfermann.de

Website
www.christophlanfermann.de

Mobil
+49 (0) 151 14 309 260

USt–IdNr.
DE274756211

Haftung Inhalte & Links
© 2019 Christoph Lanfermann
Produkte, Webgestaltung, Fotos, Texte